Es werden ausschließlich für die Funktion des Forums notwendige Cookies verwendet!

Unsere Datenschutzerklärung


Shop Support | Gambio GX Support | Ecomservice für GPL Shopbetreiber - Blogs - berny https://ecomservice.interfile.de/blogs/46-berny Gambio GX2 Support für Shopbetreiber. Support für online shop Software de Mon, 14 Jun 2021 06:44:31 GMT vBulletin 60 https://ecomservice.interfile.de/images/misc/rss.jpg Shop Support | Gambio GX Support | Ecomservice für GPL Shopbetreiber - Blogs - berny https://ecomservice.interfile.de/blogs/46-berny FCK Editor erkennt den FireFox 17 nicht https://ecomservice.interfile.de/entries/17-FCK-Editor-erkennt-den-FireFox-17-nicht Fri, 23 Nov 2012 08:32:55 GMT ---Zitat von KlausK--- Mit dem letzten FireFox-Update auf Version 17 funktioniert nun der FCK-Editor nicht mehr. Der FCK-Editor (mittlerweile CKEditor) ist das nette Tool, mit dessen Hilfe man im...
Zitat Zitat von KlausK Beitrag anzeigen
Mit dem letzten FireFox-Update auf Version 17 funktioniert nun der FCK-Editor nicht mehr.

Der FCK-Editor (mittlerweile CKEditor) ist das nette Tool, mit dessen Hilfe man im Backend z.B. die Produktbeschreibung im schicken HTML-Format gestalten kann.

Das betrifft nicht nur Gambio GX I und II, sondern quasi alle Systeme die den unter GPL stehenden OpenSource-Editor verwenden.
Da jedoch verschiedene Modifikationen des Editors existieren, ist nicht zwangläufig jedes System betroffen.

Wer den Aufwand scheut den FCK Editor zu aktualisieren, kann sich auch mit einer einfachen und rabiaten Methode behelfen.

Zuständig ist das Script /admin/gm/fckeditor/fckeditor_php5.php (Sicherungskopie der Datei anlegen!)

In der 1. Funktion wird geprüft, ob der verwendete Browser mit dem vorhandenen FCK-Editor kompatibel ist.
In den Zeilen 57 bis 59 wird die Version der Gecko-Engine des Browsers geprüft. Hier wird der neue FireFox 17 nicht mehr erkannt.
PHP-Code:
    $iVersion = (int)substr($sAgentstrpos($sAgent'Gecko/') + 68) ;
    return (
$iVersion >= 20030210) ;
    } 
Hier könnt Ihr jetzt hingehen und die Zeile 58
PHP-Code:
    return ($iVersion >= 20030210) ; 
hiermit
PHP-Code:
    return TRUE 
ersetzen.

Zukünftig wird nun jede FireFox-Version als FCK-Editor-kompatibel erkannt.

Der Sinn dieser Funktion ist damit natürlich hinfällig. Denn die nächsten FireFox-Versionen könnten tatsächlich inkompatibel zum FCK sein.
Das könnte sich dann dadurch bemerkbar machen, dass z.B. die Symbole verschoben sind, nicht funktionieren oder gar die ganze Seite ausfällt.
Spätestens dann solltet Ihr über eine aktuelle Version des Editors nachdenken.
]]>
berny https://ecomservice.interfile.de/entries/17-FCK-Editor-erkennt-den-FireFox-17-nicht
XT:C basierende Shops - Probleme bei Serverwechsel https://ecomservice.interfile.de/entries/15-XT-C-basierende-Shops-Probleme-bei-Serverwechsel Sat, 17 Nov 2012 11:33:36 GMT Manchmal kommt es vor, dass man einen Server wechselt und sich grundsätzliche Servereinstellungen ändern. Bei XT:C basierenden Shops gibt es einige Einstellungen, die man beachten sollte. ... Manchmal kommt es vor, dass man einen Server wechselt und sich grundsätzliche Servereinstellungen ändern.
Bei XT:C basierenden Shops gibt es einige Einstellungen, die man beachten sollte.

Zitat Zitat von berny Beitrag anzeigen
Ein kurzer Nachtrag mit einer ganz guten Anleitung, die meisten Probleme damit beruhen genau darauf:
Zitat Zitat von http://www.shopseo.de/adminlogin-leitet-auf-account-php-weiter.html
Ist der Codeblock define('STORE_SESSIONS', 'mysql'); in beiden configures.php gleich?
Ist der Pfad im Wert für SESSION_WRITE_DIRECTORY in der DB Tabelle configuration wirklich beschreibbar?
Ist der Wert von SESSION_FORCE_COOKIE_USE in der DB Tabelle configuration auf False gesetzt?
Ist der Nutzer auch wirklich Mitglied der Admin – Kundengruppe?
Ebenso müssen die Einstellungen in den Configures sowohl im shop wie auch im admin übereinstimmen.

Suchen nach dem Wert für STORE_PAGE_PARSE_TIME_LOG und Pfad anpassen (bei GX usw)

Ordner /cash und /template_c mittels FTP leeren
]]>
berny https://ecomservice.interfile.de/entries/15-XT-C-basierende-Shops-Probleme-bei-Serverwechsel
Datei Berechtigungen bei Gambio Gx2 mittels Scirpt ändern https://ecomservice.interfile.de/entries/12-Datei-Berechtigungen-bei-Gambio-Gx2-mittels-Scirpt-%C3%A4ndern Mon, 25 Jul 2011 12:57:40 GMT Es ist immer etwas nervig, bei einer Installation die Dateiberechtigungen manuell ändern zu müssen, deshalb ein kleines Script, welches dies automatisch durchführt. Dieses Script funktioniert für... Es ist immer etwas nervig, bei einer Installation die Dateiberechtigungen manuell ändern zu müssen, deshalb ein kleines Script, welches dies automatisch durchführt.

Dieses Script funktioniert für alle Gambio GX2 Shop-Versionen, die mittels FTP hochgeladen werden.
Es müssen die FTP Daten im Script geändert werden!
Es werden die notwendigen Datein mit der entsprechenden Berechtigung chmod 0777 versehen, nach der Installation können die Konfigurationsdatein wieder auf die gesicherte chmod 0444 eingestellt werden.

Aus Sicherheitsgründen sollte das Script unbedingt nach der Installation des GambioGX 2 Shops gelöscht werden.
Die Liste der Datein kann jeder Zeit aktuallisiert bzw editiert werden.

chmod Installer Util - Downloads - Shop Support | Gambio GX Support | Ecomservice für GPL Shopbetreiber

Da Server immer wieder unterschiedlichste Grundeinstellungen für die Installation eines Gambio GX2 Shops aufweisen, sollte vor Verwendung des Scripts unbedingt eine Sicherung der Datein erfolgen. ]]>
berny https://ecomservice.interfile.de/entries/12-Datei-Berechtigungen-bei-Gambio-Gx2-mittels-Scirpt-%C3%A4ndern